Landwirtschaft

Gesunde Euter, ein klares Ergebnis von guter Euterpflege!

Durch den Melkvorgang werden die Euter des Milchviehs stark beansprucht. Deswegen ist die Grundvoraussetzung für eine hygienisch einwandfreie Milch die Eutergesundheit. Die Vermeidung von Euterinfektionen beginnt präventiv mit einem guten Stallklima in Form von trockener Einstreu in den ausreichend großen Liegeboxen. Durch den Feuchtigkeitsverlust wird das Wachstum der Bakterien gehemmt. Um die Keimübertragung zu vermeiden, sind gewissenhafte Melkvorbereitungen zu treffen. Die Melkzeug-Zwischendesinfektion ist genauso wichtig wie die gründliche, nass gereinigte Reinigung der Euter mittels eines Eutertuches, Euterpapieres oder der Euterdusche.